Ivette Riegel

Preisstruktur eines Pflegeheimes

Die Preise eines Pflegeheimes setzen sich aus folgenden Positionen zusammen:

  • Pflegekosten
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Investitionskosten (Kosten im Zusammenhang mit der Herstellung, Anschaffung und Instandsetzung von Gebäuden)
  • Altenpflegeumlage (nach § 82 a Abs.2 SGB XI)
  • eventuelle Zusatzleistungen

Nähere Informationen zur stationären Preis- und Finanzierungsstruktur finden Sie im Infobereich.

Heimkosten

Die Heimkosten setzen sich aus vier Teilkostenbereichen zusammen:

Pflegekosten, Leistungen für Unterkunft und Verpflegung, Investitionskosten und die Ausbildungsumlage. Hinzu kommen eventuell Zusatz- und Serviceleistungen. In unserer Einrichtung gelten zurzeit folgende Kostensätze (Pflegeleistungen entsprechend der Einstufung durch den MDK):

Pflegeklasse I:                         34,18 €

Pflegeklasse II:                        45,90 €

Pflegeklasse III:                       60,82 €

Härtefall Pflegestufe IIIa          67,47 €

Unterkunft & Verpflegung:      16,02 €

Investitionskosten:                 14,41 €

Ausbildungsumlage:                 0,98 €

Die sich nach Abzug der Pflegekassenzahlung ergebenden, durchschnittlichen monatlichen Eigenanteilen (Zuzahlungen) gestalten sich wie folgt:

Pflegeklasse I:                    1.010,29 €

Pflegeklasse II:                   1.117,61 €

Pflegeklasse III:                  1.309,13 €

Pflegeklasse IIIa:                1.147,28 €

Zusatzleistungen werden nur bei Inanspruchnahme in Rechnung gestellt.

Pflegeheimkostenberechnung

Pflegeheimkostenberechnung
Pflegeheimkostenberechnung

Zusatzleistungen

1. Nutzung der Telefone in den Bewohnerzimmern
Telefon-Grundgebühr: monatlich 15,08 €
Gesprächseinheit lt. Telekom z.Zt.: 0,06 €

2. Hausmeisterdienst
25,- € pro Stunde

3. Begleitung außer Haus
25,- € pro Stunde

4. Medizinische Fußpflege
ab 13,- €

5. Frisör ab 3,-€

6. Sonstige Dienstleistungen können nach Absprache vereinbart werden.

Nach oben

Pflege mit Herz

Ivette Riegel

Dammstraße 9
02708 Löbau

Tel. Pflegedienst: (035 85) 41 51
Tel. Pflegeheim: (035 85) 41 50
Fax: (035 85) 41 52 00

E-Mail: riegel(at)t-online.de

Kostenfreier Anruf:
(0800) 415 14 10

24 Stunden Pflege-Notruf:
(0171) 50 79 79 9

Mitglied im:      TÜV zertifiziert: